Am Anfang steht die Idee, am Ende der sinnliche Genuss, die kulinarische Vielfalt und nicht zuletzt der wirtschaftliche Erfolg. Dazwischen steht unser technologisches Know-how. Und das mit einem Erfindergeist, der bei uns Tradition hat. Seit Beginn geht die HACO Gruppe immer wieder neue Wege. Die Investition in die Entwicklung neuer Technologien liegt uns sehr am Herzen, weil wir unsere Kunden und Konsumenten auch in Zukunft mit neuen Produkten begeistern möchten.

Extraktion – Aufs Essentielle reduziert

1945 waren wir bereits Pioniere in der Kaffeeextraktion sowie in der Herstellung von löslichem Kaffee. Auch heute sind wir mit dieser Technologie ganz vorne. Ein einfaches Prinzip trifft hier auf eine höchst anspruchsvolle Technologie: Herzstück dieses Verfahrens sind unsere Extraktoren, mit denen Kaffee-und Tee-Extrakte gewonnen wird.

Mischen – Die Zusammensetzung zählt

Auch bei der richtigen Mischung isst das Auge mit: Damit unsere Fertigprodukte oder Halbfabrikate nicht nur den Gaumen, sondern auch das Auge erfreuen, setzen wir auf ein Mischverfahren, bei dem Aspekte wie Homogenität, Strukturerhaltung aber auch Rieselfähigkeit eine zentrale Rolle spielen. Dazu gehören Nassmischverfahren etwa für die Herstellung von Bouillons, Frühstücksgetränken oder Getreidestängeln wie auch Trockenmischverfahren für die Herstellung von Suppen, Saucen, Fertiggerichten, Würzmischungen, Milchkaffee und Dessertprodukten.

Trocknung – Konservierter Geschmack

Für die Trocknung von Lebensmitteln verwenden wir eine breite Palette an Trocknungstechniken. Bei der Sprühtrocknung werden Kaffee- und Tee-Extrakte in Sprühtürmen in einem warmen Luftstrom fein vernebelt und zu löslichen Instant-Produkten getrocknet. Ein für Aromastoffe besonders schonendes Verfahren ist die Gefriertrocknung. Dabei werden Kaffee- oder Tee- Extrakte bei minus 40°C in dünner Schicht gefroren, granuliert und anschliessend sublimiert. Ähnlich schonend funktioniert die Vakuum-Bandtrocknung für malzhaltige Frühstücksgetränke und industrielle Halbfabrikate. Dabei werden pastöse Mischungen im Vakuum aufgeschäumt und unter Wärmezufuhr bei tiefen Temperaturen sorgfältig getrocknet.

Flüssigtechnologie – Convenience und Frische

In der heutigen Zeit erwartet der Kunde einen immer höheren Conveniencegrad unserer Produkte. Die Produkte sollen qualitativ hochwertig und „wie selber gemacht“ sein. Dieser Trend hat sowohl im Detailhandel als auch in der Gastronomie bereits Einzug gehalten. Auch im Frischebereich setzen wir auf qualitativ hochwertige Rohstoffe, sichere Verfahrenstechniken, kulinarische Exzellenz und Kreativität bei der Entwicklung von Saucen und Dressings.

Die Haco Gruppe

Organisation

Die HACO Gruppe setzt sich aus verschiedenen Verkaufs- und Produktionsgesellschaften in Europa, Asien und Nordamerika zusammen.

Zahlen & Fakten

450 Millionen Umsatz mit >3500 Produkten und Produktevarianten. Das ist der numerische Kurzsteckbrief der HACO Gruppe. Aber wer und was steckt hinter diesen Zahlen?

Technologie

Am Anfang steht die Idee, am Ende der sinnliche Genuss, die kulinarische Vielfalt und nicht zuletzt der wirtschaftliche Erfolg. Dazwischen steht unser technologisches Know-how.

Umwelt & Qualität

Synergien nutzen, Ressourcen sparen. Wir gehen verantwortungsbewusst mit Energien, Stoffen, Luft, Wasser und Boden um. Im Zweifelsfall entscheiden wir uns für die ökologischste Lösung.

Geschichte & Meilensteine

Erfindungen, Pionierleistungen, Nobelpreisträger. Die Annalen der HACO Gruppe sind ein faszinierendes Logbuch für Fortschritt und Erfolg.